Zur Naturauffassung Leonardo da Vincis…

Zur Naturauffassung Leonardo da Vincis…
Abb.1 Der vitruvianische Mensch. Federzeichnung von Leonardo da Vinci, ca. 1492. (Source: Wikimedia commons) Zur Naturauffassung Leonardo da Vincis, der vor 400 Jahren gestorben ist „Man redet dort von einer Krise.“, gemeint ist in der Physik. Dieser Satz stammt von der Physikerin Sabine Hossenfelder und ist von ihr im Februar anläßlich eines Vortrags an der Stuttgarter Universität noch einmal bekräftigt worden, nachdem sie Ähnliches bereits in Buchfor weiterlesen

Alexander von Humboldt: Naturforschung…

Alexander von Humboldt: Naturforschung…
(Young Alexander together with his widowed mother; unknown artist; ca. 1780 - Source: Wikimedia commons) Alexander von Humboldt: Naturforschung aus dem Geist der Kameralistik Der Reisende und Naturforscher Alexander von Humboldt erlebt gegenwärtig eine Renaissance und wird uns als moderner über Fächergrenzen hinweg ganzheitlicher Denker vorgestellt. Trotz Ihrer Zeitgenossenschaft war er jedoch ein scharfer Kritiker der Naturphilosophie Hegels und mit Aus... weiterlesen

Eine große Wissenschaftlerin und Künstlerin …

Eine große Wissenschaftlerin und Künstlerin …
Vor 300 Jahren starb die große Wissenschaftlerin und Künstlerin Maria Sybilla Merian Das Jahr neigt sich allmählich dem Ende zu, und ich möchte noch an die Forscherin und begnadete Illustratorin Maria Merian erinnern. An ihrem 300sten Todestag erschien im Deutschlandfunk eine Würdigung aus der ich hier einen kleinen Ausschnitt zitiere: "Mit zwei Kupferstich-Bänden, ihren "Raupenbüchern", erntete sie den Applaus der gelehrten Welt. Die Zeit f weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen